Zurück zur Übersicht

Anmeldung

  • Ab 3 Teilnehmer für den selben Kurs gewähren wir 10% Rabatt.
  • Gratis Parkplatz & sehr gute öffentliche Anbindung (U3 – 5 Minuten Fußweg)
  • Für firmeninterne Schulungen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage an schulung@adsum.at oder kontaktieren Sie uns unter 01/890 62 36.

Zurück zur Übersicht

Alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben

Firma

Rechnungsadresse

BestellerIn

Für die Ausbildung zum BSB muss der BSW im Vorfeld absolviert sein. Sollten Sie den BSW noch nicht haben, können Sie hier direkt die Kombination BSW und BSB buchen.
KursteilnehmerIn {{idx + 1}} entfernen

So können wir Sie bei kurzfrisitigen Änderungen oder Fragen erreichen.

Bitte Angabe der Kontaktdaten der TeilnehmerInnen, damit wir sie bei kurzfristen Anfragen direkt kontaktieren können.

KursteilnehmerIn

Das Formular wird übermittelt

{{response}}

Zur Akademie

Termine

Kurs

Datum / Zeit / Ort

Preis exkl. USt.

GLA RWA DBA kombiniert (6 UE)

auf Anfrage 1030 WienAnmeldung

240 € exkl. USt.
Anmeldenausgebucht

Kursinhalte

Dieses Brandschutztechnikseminar ist ein Fortbildungsseminar gemäß Technischer Richtlinie Vorbeugender Brandschutz TRVB 117, Punkt 3.2.2 für Brandschutzbeauftragte und Brandschutzwarte, in deren Wirkungsbereich

  • eine Gaslöschanlage
  • eine Rauch- und Wärmeabzugsanlage (Brandrauchentlüftungsanlage)
  • eine Druckbelüftungsanlage

installiert sind.

 

Bei Besuch dieses Seminars ist auch eine Verlängerung des Brandschutzpasses (gemäß TRVB 117 Punkt 3.3.1) vorgesehen, da insgesamt die geforderten 6 Stunden Fortbildungszeit erfüllt wird.

 

Gaslöschanlage

  • Grundzüge des Vorbeugenden Brandschutzes
  • Brandschutz – Rechtliche Grundlagen
  • Arten, Aufbau und Wirkungsweise von Gaslöschanlagen
  • Alarmierung und Auslösung
  • Verhalten im Brandfall
  • Pflichten des Betreibers
  • Aufgaben des Betreuers einer Gaslöschanlagen
  • Personenschutzmaßnahmen bei Gaslöschanlagen
  • Haftung und Möglichkeiten zur Haftungsbegrenzung

 

Rauch- und Wärmeabzugsanlage (Brandrauchentlüftungsanlage)

  • Grundzüge des Vorbeugenden Brandschutzes, insbesondere der Technik von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • Brandschutz – Rechtliche Grundlagen
  • Bedienung, Eigenkontrollen, Instandhaltung
  • Schnittstelle zum Facility Management
  • Vorgehen bei notwendigen Außerbetriebssetzungen (Imparement Management)
  • Alarmorganisation – Abstimmung mit der Feuerwehr
  • Haftung und Möglichkeiten zur Haftungsbegrenzung

 

Druckbelüftungsanlage

  • Grundzüge des Vorbeugenden Brandschutzes
  • Brandschutz – Rechtliche Grundlagen
  • Schutzziele
  • Arten, Aufbau und Grundlagen der Dimensionierung
  • Zusammenwirken von Lüftungsmaßnahmen mit anderen technischen Brandschutzeinrichtungen
  • Verhalten im Brandfall
  • Pflichten des Betreibers
  • Aufgaben des Betreuers einer Druckbelüftungsanlage
  • Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Schutzwertes, Mängel, die den Schutzwert beeinträchtigen
  • Stiegenhaus – Rauchabzugsöffnungen
  • Haftung und Möglichkeiten zur Haftungsbegrenzung

Abschluss

Sie erhalten für alle 3 Kurse einen Eintrag in den Brandschutzpass und eine Teilnahmebestätigung.

Für die Brandschutzbeauftragte gilt die Absolvierung aller 3 Kurse als Passverlängerung.


Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen:

  • Gratis Parkplätze direkt vorm Gebäude
  • Gute öffentliche Anbindung (U3)
  • Gratis Wlan verfügbar
  • Gratis Snacks und Getränke
  • Restaurant im Haus

Firmeninterne Schulungen

Gerne organisieren wir für Sie eine firmeninterne Schulung – bei Ihnen vor Ort oder bei uns im Schulungszentrum. Ihr Vorteil: Wir können spezifisch auf Ihr Unternehmen, Ihre Branche und Ihre Besonderheiten eingehen. Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.
Zusätzlich bieten wir Ihnen auch maßgeschneiderte Spezial-Ausbildungen zu Themen wie Evakuierung, Abschottungen usw. an.


Empfohlene weiterführende Kurse


Referenten

Johann Ettel

Ing. Johann Ettel MSc

Geschäftsführer

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Brandschutzwesen

Christoph Trimmel

Dipl. Ing. Christoph Trimmel

Externer Vortragender

Konrad Lengauer

Dr. Konrad Lengauer

Externer Vortragender

Anfahrt

Die Kurse finden an unserem Bürostandort im TRICORE statt: A23 Ausfahrt St.Marx/Erdberg, 1. Ampel rechts, am Ende der Anne Frank-Gasse links. Parkmöglichkeiten gibt es auf dem großen Parkplatz vor dem Gebäude (Zufahrt über die Modecenterstraße).

Für Bürobesucher und Kursteilnehmer ist die Benutzung des Parkplatzes kostenlos

Bürobesucher: Eingang Office 3 oder Ladezone 4.

Hinweis:
Office 3 – Richtung Verwaltung links den Gang entlang (am Cafe & Verwaltung vorbei)
Ladezone 4 – ist der beste Weg, Schiebetüren öffnen automatisch
für beide Eingänge:
Lift: 2. Stock gegenüber der Treppe
Treppe: 1x die Treppe hoch, gleich gegenüber der Treppe

Kursteilnehmer: Eingang Hausnummer 8,
selber Eingang wie Restaurant „Moment’to“